Archiv für Januar 2019

Die „Pille“ – ein schleichendes Gift

Hormonelle Kontrazeptiva sind aus dem Leben vieler Frauen nicht mehr wegzudenken. Sie lösen das Problem unerwünschter Schwangerschaften und Regelanomalien auf eine bequeme Weise. Genauso wie das Problem der Pubertätsakne, weshalb sogar schon Zwölfjährige die „Pille“ verordnet bekommen. Und weil die Menstruation ohnehin so ein lästiges Übel ist, nehmen viele Frauen und Mädchen die „Pille“ gleich…
Weiterlesen »



Wenn die Leber Sie nicht schlafen lässt

Erwachen Sie regelmäßig nachts zwischen 1 und 3 Uhr? Fühlen Sie sich öfter misslaunig oder angespannt? Knirschen Sie mit den Zähnen? Schwankt Ihre Sehstärke? Oder leiden Sie als Frau an Prämenstruellem Syndrom (PMS) und Regelschmerzen? Dann sollten Sie etwas für Ihre Leber tun. Auch wenn die Laborwerte noch im Normbereich liegen, kann die Leber in…
Weiterlesen »